Projekt BBB – Körnerbrot

Das zweite Rezept aus dem Brot Back Buch ist ein saftiges Brot mit Haferflocken, Sonnenblumenkernen, Leinsamen und Kürbiskernen. Diese Zutaten werden mit Wasser und Salz vermengt und als sogenanntes Quellstück 6-8 Stunden quellen gelassen. Der fertige Teig bekommt dann eine kalte Stockgare, dh er wird während 10-12 Stunden im Kühlschrank gelagert und erst dann aufgearbeitet, Stückgare und gebacken.

Unser Kühlschrank kühlt ziemlich unregelmässig und unberechenbar, so dass der Teig sehr kalt war, als ich ihn aus dem Kühlschrank nahm. Die im Buch angegebene Stückgare von 85 Minuten reichte somit bei Weitem nicht aus. Zuerst war ich skeptisch, ob das Brot überhaupt aufgehen würde, aber meine Bedenken waren unbegründet, hier das fertige Resultat:

Körnerbrot I Körnerbrot II


Einen Kommentar hinterlassen

*