Essen mit Freund R.

Letzten Samstag hat Freund R. sein Geburtstagsessen bei 男man und 女woman eingelöst. Zwar war R. zu diesem Zeitpunkt schon wieder ein Jährchen älter, das tat aber einem wortreichen und lustigen Abend keinen Abbruch. R. wünschte sich Ossobucco (diese Idee kam ihm am frühen Morgen auf dem Weg zur Arbeit…!?) und als Dessert Tarte tatin.

Zu Einstieg kamen Antipasti auf den Tisch. Es waren dies: cipolle grigliata, olive piccante, capperi und salume. Diese Köstlichkeiten erwarb 女woman bei Ferrari Vins et Comestibles in Bern. Leider ging die Aufnahme vergessen.

Darauf folgte ein Insalata di carciofi alla parmigiana. Das Rezept liefert Giorgio Locatelli in seinem Buch Made in Italy.

Anschliessend tischte 女woman Pasta in Form von Spaghetti agli scampi auf, ebenfalls von Locatelli. 女woman hatte das Glück, bei ihrer Einkaufsrunde auf topfrischen Kaisergranat zu stossen. Als Spaghetti kamen nur die von Martelli infrage.

Weiter gings mit der Ossobucco (Inspirationen von Locatelli und Hess/Sälzer). Dazu kam die ebenfalls gewünschte Polenta ganz gut.

Den Abschluss bildete die Tarte tatin. Anstelle eines ganzen Kuchens versuchte sich 女woman an drei kleinen Exemplaren, die in unseren, vom Wein und der Freude, glänzenden Augen ebenso gut schmeckten. Dafür einfach Zucker in Schälchen unter dem Ofengrill caramelisieren, sobald das Caramel aufschäumt herausnehmen und mit Butterflöcken bestücken. Rasch die Apfelschnitzchen darauf legen (Boskop findet 女woman am Besten, die gibts aber zurzeit logischerweise nicht) und das Ganze mit eingestochenem Mürbeteig zudecken. Für knapp 15 Minuten in den Ofen damit. Hierzu gibt es leider auch kein Bild!

Die Weine: Grünen Veltliner (2009) von Terra GalosChianti Colli Senesi (2005) von Selection Schwander sowie Ripasso Bosan (2004) von Cesari.

 

 

 


Ein Kommentar

  1. Freund R.
    Apr 17, 2012 @ 08:49:05

    Gast R. meint: Das Essen war fantastisch, die Gastgeber(In) herrlich! Oder umgekehrt? Nein, beide beides!!!!! Und Gast R. freut sich auf seinen nächsten runden Geburtstag (Wartezeit: 8 Jahre, 11 Monate und 355 Tage)! Hoffentlich mit demselben Geschenk.

    Nochmals herzlichen Dank für den wundervollen Abend!!!!!

    Antworten

Einen Kommentar hinterlassen

*